Unsere Webseite wird derzeit überarbeitet!
In Kürze stehen Ihnen hier wieder ausführliche Infos zur Verfügung!

Ruck-Stiftung des Aufbruchs


Die Ruck-Stiftung des Aufbruchs wurde 2007 gegründet, um sich einzusetzen für bürgerliches Engagement und eine Gesellschaft der Selbstverantwortung und Solidarität.

Die Stiftung initiiert vorwiegend eigene Projekte, unterstützt im Einzelfall aber auch andere, die sich aktiv einbringen wollen in Prozesse der Umgestaltung.

Image
Image
Wir gratulieren der Stiftung Berliner Sparkasse sehr herzlich zum zehnjährigen Bestehen! Danke für die tolle Zusammenarbeit und die Bereicherung für unsere Stadt! Weitere Infos unter www.stiftung-berliner-sparkasse.de
Tipps für ein gemeinsames Miteinander in der Familie und den neuen Alltag zuhause
Herausgegeben von der Ruck-Stiftung des Aufbruchs & Dr. Christa D. Schäfer

2020 sind die Kernprojekte der Ruck-Stiftung:

• FILINA – Ich singe für dein Leben gern

FILINA ermutigt Eltern, das Singen, Musizieren und Erzählen aktiv in den Familienalltag zu integrieren. Die FILINA-Kurse widmen sich der musikalischen Früherziehung, stärken die Bildungsbereitschaft von Eltern und fördern ihre Aufmerksamkeit für das kindliche Lerninteresse.
• Mittenmang Kultur

Gruppen von Eltern und Kindern besuchen verschiedene Kultureinrichtungen der Stadt und lernen neue Möglichkeiten der familiären Freizeitgestaltung kennen. Die Besuche werden gemeinsam vor- und nachbereitet und pädagogisch begleitet.
• FLAMME - Ich koche für dein Leben gern!

Die Familienmahlzeiten stehen im Fokus dieses Projekts. FLAMME bringt Eltern in Kochkursen und Workshops das Kochen nahe und gibt Anregungen für eine ressourcenschonende und gesunde Gestaltung der gemeinsamen Mahlzeiten.
• Schulungsangebote für Familienpaten

Trägern von Familienpatenschaftsprojekten bieten wir Weiterbildungsangebote an zu den Themen Familiäre Kommunikation und Konfliktlösung.

Helfen Sie mit

Damit unsere Projektarbeit möglichst vielen Familien zu Gute kommt, sind wir auf Spenden und Zustiftungen angewiesen. Auch schon mit kleinen Beträgen können Sie einen wichtigen Beitrag leisten, damit weitere Bildungsangebote für Familien entstehen können.

Spendenkonto

Hypo Vereinsbank, BIC: HYVEDEMM488, IBAN: DE27100208900025391748
Image